Frankfurt Ost
Menü

Prävention trifft Migration

19.09.2017

Polizeipräsident Beresewil mit dem Weißen Ring

Auf Einladung der Frankfurter Polizei trafen sich am 19. September bereits zum dritten Mal der WEISSE RING und Vertreter von Migrantenverbänden in Frankfurt zu einem Austausch über die Verhütung von Straftaten und Hilfen für Opfer. Die Veranstaltung beschäftigte sich neben den Konzepten "Toleranz - Respekt - Anerkennung" vertieft mit dem Thema häuslicher Gewalt. Deren Ausmaß ist erschreckend: 98,4 % aller Gewalttaten gegen Frauen werden nicht angezeigt! Dieses immense Dunkelfeld gilt es zu erhellen.

Der WEISSE RING verfügt über eine Vielzahl von mehrsprachigen Infobroschüren über Hilfsmöglichkeiten für Opfer, die an diesem Abend reißenden Absatz fanden. In der Außenstelle Frankfurt können Opfer sich auch persönlich von mehrsprachigen ehrenamtlichen Mitarbeitern beraten lassen.